Angebote zu "Friedrich" (55 Treffer)

Kategorien

Shops

Anna Oppermann. Künstler sein
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Anna Oppermann. Künstler sein, Titelzusatz: Ausst. Kat. Kunsthalle Bielefeld, 2019, Redaktion: Beeck, Meta Marina // Meschede, Friedrich, Verlag: König, Walther, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Malerei // Kunst // Zeichnung // Plastik // künstlerisch // Skulptur // Installation // Kunstgeschichte // Künstler // Künstlerin // allgemein // Malerei und Gemälde // Installationskunst // einzelne Künstler // Künstlermonografien, Rubrik: Bildende Kunst, Seiten: 216, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Anna Oppermann. Künstler sein
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Anna Oppermann. Künstler sein, Titelzusatz: Ausst. Kat. Kunsthalle Bielefeld, 2019, Redaktion: Beeck, Meta Marina // Meschede, Friedrich, Verlag: König, Walther, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Malerei // Kunst // Zeichnung // Plastik // künstlerisch // Skulptur // Installation // Kunstgeschichte // Künstler // Künstlerin // allgemein // Malerei und Gemälde // Installationskunst // einzelne Künstler // Künstlermonografien, Rubrik: Bildende Kunst, Seiten: 216, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Anna Oppermann. Künstler sein
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.08.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Anna Oppermann. Künstler sein, Titelzusatz: Ausst. Kat. Kunsthalle Bielefeld, 2019, Redaktion: Beeck, Meta Marina // Meschede, Friedrich, Verlag: König, Walther // K”nig, Walther, Buchhandlung, GmbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Malerei // Kunst // Zeichnung // Plastik // künstlerisch // Skulptur // Installation // Kunstgeschichte // Künstler // Künstlerin // allgemein // Malerei und Gemälde // Installationskunst // einzelne Künstler // Künstlermonografien, Rubrik: Bildende Kunst, Seiten: 216, Gewicht: 734 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Acharya, Vinod: Nietzsche's Meta-Existentialism
87,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.11.2013, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Nietzsche's Meta-Existentialism, Autor: Acharya, Vinod, Verlag: De Gruyter, Sprache: Englisch, Schlagworte: Nietzsche // Friedrich // Literaturwissenschaft // allgemein // Themen der Philosophie, Rubrik: Philosophie // Deutscher Idealismus, 19. Jh., Seiten: 204, Informationen: HC runder Rücken kaschiert, Gewicht: 490 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Über Wahrheit und Lüge im außermoralischen Sinn...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Friedrich Nietzsche war ein deutscher Philosoph und klassischer Philologe. Er gilt als Zertrümmerer von Werten und Verkünder des Neuen. In bildhaften Analogien beschrieb er Zusammenhänge von Werten und kritisierte sie auf einer Meta-Ebene (Meta-Ethik). Nietzsche widmet sich hier einer Sprach- und Erkenntniskritik wie sie die Philosophen schon seit jeher beschäftigt und dessen Fragestellungen und Theorien auch heute wieder aktuell sind. Er nutzt die Gewalt seiner eigenen Sprache, um dieselbe in ihrer Beschaffenheit in Frage zu stellen. Inhalt: 1. Der Intellekt als ein Mittel zur Erhaltung des Individuums 2. Ist die Sprache der adäquate Ausdruck aller Realitäten? 3. Was ist also Wahrheit? 4. Der Mensch als künstlerisch schaffendes Subjekt 5. Kolumbarium der Begriffe 6. Der vernünftige und der intuitive Mensch + 7. Gedichte vom Prinzen Vogelfrei 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Andreas Dietrich. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/xrio/000036/bk_xrio_000036_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Altägyptische Amulette und ihre Handhabung
138,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Obgleich es aus dem alten Ägypten sowohl zahlreiche erhaltene Amulette als auch Texte mit Hinweisen für ihre Anwendung gibt, fehlt bislang eine angemessene übergreifende Untersuchung dazu. Joachim Friedrich Quack bietet eine detaillierte Behandlung dieser Artefakte und (Meta)texte von der Vorgeschichte (4. Jtsd. v. Chr.) bis in die römische Kaiserzeit (ca. 3.-4. Jhd. n. Chr.). Die Darstellung erfolgt einerseits chronologisch, andererseits thematisch, indem zusammengehörige Sachgruppen übergreifend vorgestellt werden. Bei der Behandlung der Amulette wird ein besonderes Gewicht auf archäologisch gut dokumentierte Gräberfelder gelegt, um chronologische Entwicklungen besser zu fassen. Dadurch kann z.B. eine sehr diesseitsorientierte Amulettausstattung der Dritten Zwischenzeit klar von einer am Vorbild des Osiris orientierten, spezifisch funerären ab der 26. Dynastie differenziert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Altägyptische Amulette und ihre Handhabung
135,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Obgleich es aus dem alten Ägypten sowohl zahlreiche erhaltene Amulette als auch Texte mit Hinweisen für ihre Anwendung gibt, fehlt bislang eine angemessene übergreifende Untersuchung dazu. Joachim Friedrich Quack bietet eine detaillierte Behandlung dieser Artefakte und (Meta)texte von der Vorgeschichte (4. Jtsd. v. Chr.) bis in die römische Kaiserzeit (ca. 3.-4. Jhd. n. Chr.). Die Darstellung erfolgt einerseits chronologisch, andererseits thematisch, indem zusammengehörige Sachgruppen übergreifend vorgestellt werden. Bei der Behandlung der Amulette wird ein besonderes Gewicht auf archäologisch gut dokumentierte Gräberfelder gelegt, um chronologische Entwicklungen besser zu fassen. Dadurch kann z.B. eine sehr diesseitsorientierte Amulettausstattung der Dritten Zwischenzeit klar von einer am Vorbild des Osiris orientierten, spezifisch funerären ab der 26. Dynastie differenziert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ungleichzeitigkeiten der Europäischen Romantik
51,20 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Beiträgen wird der poetische Ansatz der romantischen Religiosität untersucht und das Verhältnis zum Göttlichen im Zeichen und Sinnbildern genauer konturiert. Von der Hochromantik und ihrem Bekenntnis zum ,Positiven' führt der Weg zu einer orthodox-reaktionären Theologie bzw. ReligionslehreA. von Bormann: Gescheiterte Erlösungsbeschleunigung. Wege und Figuren romantischer Religiosität - Einleitung - B. Thums: Religion - Kunst - Lebenskunst. Romantische Tendenzen aufs Unendliche - C. Senkel: Absolutes in poetischer Entfaltung. Dantes Commedia und die frühromantische Religionspoetik - J. Bossinade: Die religiöse Sprache Friedrich Schlegels im Kontext seiner Poetologie - H. Brüggemann: Religiöse Bild-Strategien der Romantik. Die ästhetische Landschaft als Andachtsraum und Denkraum - M. Bergengruen: Vita longa. Transformationen einer theosophischen Denkfigur: Jean Pauls Siebenkäs und Novalis' Europa-Rede - D. Ottmann: Modell Clarissa. Religiöser Kontext des Schuld- und Sühnemotivs in Achim von Arnims Armut, Reichtum, Schuld und Buße der Gräfin Dolores - U. Landfester: Halb Wunderthier, halb Aschenbrödel. Zum ästhetischen Programm von Clemens Brentanos Biographie der stigmatisierten Nonne Anna Katharina Emmerick - R. Borgards: Romantische Märtyrer. Tiecks Genoveva und Hoffmanns Serapion - B. M. Schmidt: Transformation von Meta-Werten in der Romantik - A. Bosse: 'Orientalomanie'? Zu Friedrich Schlegels Konzeptionalisierungen von 'Religion' und 'Orient' - W.-D. Hartwich: Messianische Mythen und Romantischer Antisemitismus. Von Achim von Arnim zu Richard Wagner - L. Weissberg: Kann ein Jude Romantiker sein? - Bio-bibliographische Hinweise

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Ungleichzeitigkeiten der Europäischen Romantik
49,80 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Beiträgen wird der poetische Ansatz der romantischen Religiosität untersucht und das Verhältnis zum Göttlichen im Zeichen und Sinnbildern genauer konturiert. Von der Hochromantik und ihrem Bekenntnis zum ,Positiven' führt der Weg zu einer orthodox-reaktionären Theologie bzw. ReligionslehreA. von Bormann: Gescheiterte Erlösungsbeschleunigung. Wege und Figuren romantischer Religiosität - Einleitung - B. Thums: Religion - Kunst - Lebenskunst. Romantische Tendenzen aufs Unendliche - C. Senkel: Absolutes in poetischer Entfaltung. Dantes Commedia und die frühromantische Religionspoetik - J. Bossinade: Die religiöse Sprache Friedrich Schlegels im Kontext seiner Poetologie - H. Brüggemann: Religiöse Bild-Strategien der Romantik. Die ästhetische Landschaft als Andachtsraum und Denkraum - M. Bergengruen: Vita longa. Transformationen einer theosophischen Denkfigur: Jean Pauls Siebenkäs und Novalis' Europa-Rede - D. Ottmann: Modell Clarissa. Religiöser Kontext des Schuld- und Sühnemotivs in Achim von Arnims Armut, Reichtum, Schuld und Buße der Gräfin Dolores - U. Landfester: Halb Wunderthier, halb Aschenbrödel. Zum ästhetischen Programm von Clemens Brentanos Biographie der stigmatisierten Nonne Anna Katharina Emmerick - R. Borgards: Romantische Märtyrer. Tiecks Genoveva und Hoffmanns Serapion - B. M. Schmidt: Transformation von Meta-Werten in der Romantik - A. Bosse: 'Orientalomanie'? Zu Friedrich Schlegels Konzeptionalisierungen von 'Religion' und 'Orient' - W.-D. Hartwich: Messianische Mythen und Romantischer Antisemitismus. Von Achim von Arnim zu Richard Wagner - L. Weissberg: Kann ein Jude Romantiker sein? - Bio-bibliographische Hinweise

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot